Daniels WM-Tagebuch

Bei Daniel gehts voran :)

Radsport

Erfolgreicher Start ins WM-Jahr für Daniel Lambertz

Erkelenz. Radsport: Der 34 Jahre alte Erkelenzer bereitet sich auf die Mountainbike-WM am 6. Juni in Italien vor.

http://coffeechains.de/ < – berichte und mehr spannende Tests gibts hier!

Jetzt wird ernst für den 34-jährigen Tenholter, der beim SKS-Bike-Marathon offiziell in die Saison 2017 gestartet ist, die am 2. Juni mit der Teilnahme an der 24-Stunden-Mountainbike-Weltmeisterschaft im italienischen Ligure ihren Höhepunkt haben wird.

Der SKS-Bike-Marathon in Sundern ist mit 1500 Teilnehmern eine der größten Mountainbike-Marathon-Veranstaltung des Landes. Bei der Langstrecke über 100 Kilometer mit 2800 Höhenmetern musste die Marathon-Strecke zwei Mal befahren werden.

Im Gegensatz zum Kellerwald-Bike-Marathon vor drei Wochen, als Lambertz nach 100 von 125 Kilometern nach technischem Defekt ausschied, zeigte sich der 34-Jährige in Sundern stark verbessert und bereits Ende April in WM-Form. Der Radsport-Amateur aus Tenholt kam gut ins Rennen und fand schnell Anschluss an eine größere Verfolgergruppe. Lambertz teilte sich das Rennen gut ein und konnte im letzten Anstieg aus dem Sorpetal noch fünf weitere Fahrer stellen. 4:41 Stunden benötigte der Tenholter für die 100 Kilometer lange Strecke und sorgte damit überraschend für den 19. Platz in seiner Altersklasse.

In drei Wochen startet Daniel Lambertz erst beim Bike-Festival Willingen auf der 135 Kilometer-Strecke mit über 3000 Höhenmetern, tags darauf dann beim Schinderhannes-MTB-Superbike über 100 Kilometer und schließt damit seine Vorbereitungsphase auf die Weltmeisterschaft an Pfingsten ab. Mit einem sechsköpfigen Team um Teammanager Ansgar Girsig und seiner Ehefrau Jennifer reist Lambertz frühzeitig nach Italien, um sich auf die WM einzustimmen. Das Radsport-Team Coffee&Chainrings freut sich auch über kurzfristige Kooperationen aus der regionalen Umgebung. Dank gilt den Sponsoren GripGrab, Sponser Sportfood und der MTB-Fahrtechnikschule MacHartmann, die das Team unterstützen.

Quelle: RP

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/kreis-heinsberg/sport/erfolgreicher-start-ins-wm-jahr-fuer-daniel-lambertz-aid-1.6800199

Kommender Sonntag

Für kommenden Sonntag sind noch Plätze für den Einsteiger- und Fortgeschrittenen-kurs frei.

Die Temperatur soll bis Mittag angenehm und trocken bleiben.
Euer Denis

Die Termine und das Jahr 2016

Es ist soweit die neuen Termine für 2016 stehen fest > Die Terminübersicht

– – – – – – – – – – – – –

Das erwartet Dich 2016 bei mir:

– Einsteiger- und Fortgeschrittenenkurs am selben Tag.
– 23 Termine von April bis Oktober.
– MTB Fahrtechnikkurse jetzt auch in Aachen, Düren, Nideggen oder wo du willst.
– Wer bei www.Firebike.de ein Neurad kauft bekommt ab sofort eine Ermäßigung auf meine Kurse, frag einfach nach!

– – – – – – – – – – – – –

1. Freie Fahrtechniktrainer Tagung

Am 20-21 Februar fand die erste Freie Fahrtechniktrainer Tagung statt. Mit dabei waren 20 Trainer aus jedem Winkel von Deutschland.

– Max und Paolo von Trailacademy
– Nicki und Vossy von BPI Bikeschool
– Frank von MTB Academy
– Kai von Bikeride
– Fabian von Ridingstyle
– Mark von Ridefirst
– Bjorn von Bikeactivities
– Julian von der Velian
– um nur ein paar zu nennen…

Es wurde die moderne Fahrtechnik in Theorie und Praxis, von allen Seiten betrachtet und herausgearbeitet. Ich für meinen Teil fand’s bereichernd und bestätigt mich, in dem was und wie ich es anpacke.

– – – – – – – – – – – – –

DER ERSTE KURS

Vergangene Woche ging es mit Ingo im Privatkurs ans eingemachte, 4 Stunden und wir hätten ewig weitermachen können, aber dann wurde es dunkel :)

– – – – – – – – – – – – –

Hast du noch Fragen? Frag mich!

Übrigens – wie bisher – bin ich in näherer Umgebung an Kontakten mit anderen Fahrtechniktrainern und Erfahrungsaustausch jederzeit sehr interessiert. Gerne auch an Kooperationen.

Das Konzept für den „Könnerkurs“ ist fertig… und ich auch! ;)

Schaut mal rein!

Alles neu, alles toll :)

Jetzt sogar Offiziell als geprüfter Fahrtechniktrainer (DIMB/BDR) unterwegs! Mehr dazu dann später…

Auf der Suche nach passenden Bedingungen ;)

Ich war mal um Monschau nach geeigneten stellen für die anstehenden Kurse schauen. Ich meine hier und da, spannende stellen gefunden zu haben. Lasst euch überraschen ;)

Was geht dir durch den Kopf wenn du das Bild betrachtest? Angst? Freude? Siehst du dich schon schieben? Hinterlasse dein Kommentar!

Auf allen Kanälen aktiv!

Hier kannst Du dein Feedback loswerden. Egal ob zu schlammig oder zu kalt, ich will DEIN Feedback!

Entweder hier auf dieser Webseite oder Du schickst mir eine E-Mail

oder

Google Seite:
Rezension schreiben

oder

bei Facebook:
www.facebook.com

oder

bei HolidayCheck:
www.holidaycheck.de

Jetzt NEU und bei mir erhältlich!

Ein Gutschein!!

Für alle und jeden immer das passende Geschenk!
So kann es aussehen:

macHartmann – Testival bei Firebike

Liebe Biker,

wer mich persönlich kennenlernen will kann mich am

10 Mai 2014 (von 10 – 16 Uhr)

bei Firebike besuchen.

Ich werde dort einen Stand haben. Wer also Lust hat mit mir zu Fachsimpeln kann gerne vorbeischauen.

Ich werde verschiedene Touren begleiten und wer möchte, bekommt von mir den einen oder anderen Tipp. Genauere Infos erhaltet Ihr an meinem Stand.

Kette rechts.
Denis

Und im Anhang noch etwas Werbung ;)